act-back on screen: 

Das Theater act-back produziert 

massgeschneiderte Videos zu Ihrem Thema

RASSISMUS IN DEN KNOCHEN?

Im Rahmen der Winterthurer Aktionstage "Für Respekt und Vielfalt" ergründen geflüchtete Menschen im Spiel mit dem Theater act-back das Thema Rassismus. Im Wechsel zwischen Spielszenen und Gesprächsphasen suchen sie gemeinsam nach Antworten auf die Frage, was Rassismus mit jedem und jeder von uns zu tun hat.

Das geht unter die Haut...

 

2.9.2021, 20:00 Uhr, Theater am Gleis in Winterthur

Ein Projekt im Rahmen der Winterthurer Aktionstage "Für Respekt und Vielfalt" 

Eine Co-Produktion mit dem Winterthurer Kulturmagazin Coucou

 

Mehr dazu...

Buchen Sie uns für:

Unternehmenstheater
interaktiv

Mehr dazu ...

Interaktives Theater für Schulen (subventioniert)

Mehr dazu ...

Forumtheater zu Ihrem
Thema

Mehr dazu ...

Massgeschneiderte Videoszenen

Mehr dazu ...

Das Theater act-back ist ein wirkungsvolles Mittel zur Beschäftigung mit anspruchsvollen Themen. Mit unserer aussergewöhnlichen Methode machen wir sie für einen vielschichtigen, differenzierten Auseinandersetzungsprozess zugänglich. Unser Markenzeichen: das authentische, glaubwürdige Spiel.