Massgeschneiderte Filmszenen

Das Theater act-back konzipiert und produziert Videoszenen nach Mass zum von Ihnen gewünschten Thema und liefert bei vergleichsweise geringem finanziellem und zeitlichem Aufwand qualitativ hochstehendes Videomaterial zum vielfältigen Einsatz, z.B. für Schulungszwecke, Sensibilisierungskampagnen u.ä.

Beispielvideo zum Thema Compliance

“Die Filme setzen wir in vielen Workshops erfolgreich ein. Die TeilnehmerInnen stellen regelmässig fest, dass die Szenen den Nagel auf den Kopf treffen.”

Dino de Cia, Leiter Ausbildung Feller by Schneider Electrics

So funktioniert's

Aufgrund des von Ihnen angestrebten Verwendungszwecks und Ihren Wünschen bezüglich der Form und Inhalte entwickelt das Theater act-back ein Szenenkonzept, das von zwei bis drei SchauspielerInnen, einem Regisseur und einem Kamerateam umgesetzt wird. Die SchauspielerInnen interpretieren dabei das Skript improvisatorisch. Ziel sind glaubwürdige, realistisch anmutende Darstellungen, die geeignet sind, beispielhaft und emotionalisierend bestimmte Situationen aus dem ausgewählten Themenkreis zu veranschaulichen. Auf Wunsch können Sie beim Dreh anwesend sein und Ihre Anliegen nicht nur im Vorfeld, sondern auch bei der Entstehung der Szenen direkt einbringen.

Drehort

Der Dreh kann in einem  möglichst realistischen Umfeld oder auch in einem neutralen Bühnenraum stattfinden. Die Bestimmung des Drehorts ist Teil der vorbereitenden Absprachen zwischen Ihnen und dem Theater act-back

Filmcrew

Das Theater act-back arbeitet für Aufträge im Bereich Film mit der Bild- Rauschen GmbH zusammen. Die Koordination mit der Filmcrew übernimmt das Theater act-back für Sie.

Zeitlicher Aufwand

Der zeitliche Aufwand hängt von der Anzahl der gewünschten Szenen ab. Pro Drehtag können zwei bis maximal drei Szenen produziert werden.

DarstellerInnen

Die DarstellerInnen werden aufgrund des von Ihnen formulierten Anliegens vom Regisseur aus dem Ensemble des Theaters act-back ausgewählt.

Preise

Auf Anfrage.

Interessiert?

Nehmen Sie Kontakt auf mit Projektleiterin Deborah Hefti für eine unverbindliche Anfrage per E-Mail oder TelefonWir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Theater act-back im Film

Zur Videogalerie...