Forumtheater Act-Back

Interaktives Forumtheater • Interaktives Unternehmenstheater • Interaktives Improvisationstheater

Wer wir sind

Wer wir sind •  Was wir machen • Die Methode • Team

Das interaktive Theater act-back  arbeitet seit 2010 in unterschiedlichsten Zusammenhängen mit Formaten des Forumtheaters, Unternehmenstheaters und Improvisationstheaters. Wir verstehen uns als Mittel zur Beschäftigung mit Themen aus den Bereichen Soziales und Kultur, Geschichte und Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft. Mit unserer aussergewöhnlichen Methode machen wir sie auf lustvolle Art für einen vielschichtigen, differenzierten Auseinandersetzungsprozess zugänglich.

Was wir machen

Forumtheater, Unternehmenstheater und Improvisationstheater für Unternehmen und Organisationen im Wirtschaftsbereich, Gesundheitsbereich, Bildungsbereich oder Therapiebereich

massgeschneiderte, interaktive Workshops zu herausfordernden Themen des Arbeitsalltags

 subventionierte, interaktive Theaterstücke für Schulen

interaktive, auf die individuellen Bedürfnisse unserer Auftraggeber abgestimmte Veranstaltungen 

öffentliche Aufführungen zu gesellschaftlich relevanten Themen

Die Methode - Auseinandersetzung als Ziel

Das Markenzeichen des Theaters act-back ist das authentische, glaubwürdige Spiel. Die realistisch gespielten, stets improvisierten Darstellungen ziehen das Publikum unweigerlich in Bann und bewirken eine starke Identifikation mit den gezeigten Situationen und Figuren. Im Dialog mit dem Publikum wird dieses innere Engagement zur vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema genutzt. 

Im Zentrum unserer Szenen stehen immer Menschen, ihre Beziehungen, Haltungen, Verhaltensweisen und Handlungsmotivationen. Diese kommen in packend gespielten Darstellungen auf die Bühne und können so von verschiedenen Seiten betrachtet, interpretiert und kritisch hinterfragt werden. Ursachen und Auswirkungen komplexer Situationen werden dargestellt, beobachtet und diskutiert, Lösungsansätze gesucht und ausprobiert. So werden mithilfe des Spiels neue Blickwinkel ermöglicht, neue Perspektiven eröffnet, Festgefahrenes in Bewegung versetzt.

"Dem Theater act-back gelingt es, eine Offenheit bei den Zuschauern zu erzeugen, die auf andere Weise wohl kaum möglich wäre. "

Dr. Ulrich Halbheer-Edelmann, Pädagogische Hochschule Zürich

"Ich war echt überrascht, zu spüren, wie es durch diese Form von Theater gelingt, ein Thema augenblicklich greifbar zu machen. "

Dani Schulz, Prozess-Ingenieur FH, Bookham Zürich

"Es entsteht blitzschnell eine subjektive Betroffenheit und ein Gefühl für die Wichtigkeit und die Tragweite eines Themas. "

Michael Kurz, Schulsozialarbeit Wettingen

Team

Franz Dängeli - Forumtheater Act-Back

Franz Dängeli

Regisseur, Theaterpädagoge, Gründer von act-back

Leitung, Projektentwicklung, Akquise, Moderation, Spielleitung

Deborah Hefti

Schauspielerin, Theaterpädagogin

Co-Leitung, Projektentwicklung, Administration, Schauspiel

Elena Pintarelli - Forumtheater Act-Back

Elena Pintarelli

Schauspielerin, Organisationspsychologin


Moderation, Spielleitung

Natalie Frei - Forumtheater Act-Back

Natalie Frey

Schauspielerin

Christian Weber - Forumtheater Act-Back

Christian Weber

Schauspieler

Aldo De Nadai - Forumtheater Act-Back

Aldo de Nadai

Schauspieler

Tobia Deola

Schauspieler

Philip Reich - Forumtheater Act-Back

Philip Reich

Schauspieler

Alexandra Locher - Forumtheater Act-Back

Alexandra Locher

Schauspielerin, Historikerin

Silvan Diener - Forumtheater Act-Back

Silvan Diener

Schauspieler